4 minutes reading time (880 words)

Spielberichte Aktive 07.04.2019

!!! Zweiter 09-Punkte-Heimspielsonntag in Serie !!!

1.Mannschaft
FV 09 Schwalbach – SV Elversberg II 3:1
Mit der Regionalligareserve des SV Elversberg hatten wir den aktuellen Tabellenführer der Saarlandliga zu Gast.
Die Gäste wollten ihrer Favoritenrolle gerecht werden und versuchten unsere Mannschaft in der Anfangsphase mit enormem Tempo zu überrennen.
Unser Defensivverbund hielt den Angriffen der Gäste bis zur 18.Minute stand, bis diese aus abseitsverdächtiger Position in Führung gingen.
Vom Gegentreffer unbeeindruckt hielten wir weiterhin dagegen und erspielten uns Chancen.
Etwas überraschend, jedoch keineswegs unverdient, erzielte Maximilian Gabriel in der 26.Spielminute den 1:1 Ausgleichstreffer.
In der Folge blieb es bei einem offenen Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten, bis zum Halbzeitpfiff sollte jedoch kein weiterer Treffer fallen.
Auch in Halbzeit zwei das gleiche Bild: Elversberg hatte mehr Ballbesitz und war feldüberlegen, jedoch verzweifelten sie immer wieder an unserer Abwehrreihe oder unserem gut aufgelegten Torhüter Marlon Beckinger.
In der letzten Viertelstunde schien es so, als ob die Gäste eingesehen hätten, dass ihnen gegen diesen FV Schwalbach kein zweites Tor gelingen wird – denn von nun an waren wir am Drücker.
Der eingewechselte Marcel Boschet machte viel Druck, leitete einige vielversprechende Angriffe ein und konnte in der 89.Spielminute nur durch ein Foul im Strafraum ausgebremst werden.
Der fällige Strafstoß war für Justin Mayan kein Problem, der diesen locker zum 2:1 einschob.
Elversberg schmiss nun alles nach vorne um doch noch einen Punkt aus dem Jahnstadion mitzunehmen. Hierdurch ergaben sich Räume zum Kontern und Maximilian Gabriel konnte in der Nachspielzeit einen dieser Angriffe zum 3:1 Endstand vollenden.
Ein absolut verdienter Heimerfolg, der uns bis auf 4 Punkte an den 13. der Tabelle herangebracht hat.
Wir sind noch da!

Tore: Maximilan Gabriel 2x, Justin Mayan

Aufstellung: Marlon Beckinger, Robin Theobald, Manuel Wollscheit, Sebastian Köhler, Luca Vella, Justin Mayan, Felix Schreier (68. Marcel Boschet), Felix Martin (86. Pascal Maier), Jan von dem Broch, Samed Karatas (41. Lukas Graf), Maximilian Gabriel

2.Mannschaft
FV 09 Schwalbach – VfB Gisingen 5:0
Unsere 2.Mannschaft kam gleich gut ins Spiel und konnte sich zu Beginn gute Chancen erarbeiten.
So gingen wir früh durch Jonas Regel in Führung (8.min).
Es dauerte bis zur 26. Minute, bis Gisingen zu ihrem ersten und einzigen Torschuss der Partie kam.
Kurz vor der Pause war es erneut Jonas Regel, der zur verdienten 2:0-Führung erhöhte.
Nach der Halbzeit hatten wir viele gute Möglichkeiten und ließen hinten nichts mehr zu.
In den letzten 10 Minuten der Partie konnten wir dann durch Yannik Bersin und Justin Philippi auf 3:0 und 4:0 erhöhen.
Wie auch die ersten beiden Treffer wurden diese Tore von Yannik Lang aufgelegt, der in diesem Spiel mit 4 Torvorlagen glänzte.
Den Schlusspunkt setzte Marius André, der in der Nachspielzeit auf 5:0 erhöhte.
So bleiben wir im 18.Spiel in Folge ungeschlagen und behaupten uns weiterhin an der Tabellenspitze.
Nächste Woche wartet das schwere Auswärtsspiel beim Verfolger FV Diefflen II auf uns.

Tore: Jonas Regel 2x, Yannik Bersin, Justin Philippi, Marius Andre

Aufstellung: Nico Wilhelm, Tobias Lindner (64. Justin Philippi), Christian Schäfer (8. Stefan Becker), Daniel Boschet, Yannik Bersin, Kevin Krettek, Harald Hermann (46. Moritz Hensel), Jonas Regel, Marius André, Mahmoud Alisa, Yannik Lang

3.Mannschaft
FV 09 Schwalbach – SC Roden II 5:1
Nachdem unter der Woche beim Nachholspiel in Düren-Bedersdorf unsere Serie von 9 Spielen ohne Niederlage unglücklich beendet wurde, wollte unsere dritte Mannschaft nun eine Reaktion zeigen und dreifach punkten.
Die Motivation stieg nach den vorangegangenen Siegen der ersten und zweiten Mannschaft nochmals an, hatte man nun einen heißgeliebten „09-Punkte-Spieltag" vor Augen.
Wir starteten gut in die Partie und hatten durch Kevin Mrohs gleich zu Beginn zwei hochkarätige Chancen, die leider nicht genutzt wurden.
Stattdessen gingen die Gäste in der 5.Spielminute in Führung – wie beim Spiel der ersten Mannschaft aus stark abseitsverdächtiger Position, welche jedoch für den ansonsten souveränen Schiedsrichter schwer zu sehen war.
Doch auch die dritte Mannschaft blieb von diesem Treffer unbeeindruckt und erspielte sich weitere Chancen, wovon eine durch Kevin Mrohs genutzt wurde, der in der 35.Spielminute zum 1:1 Halbzeitstand traf.
Das Spiel verflachte zunächst nach Beginn der zweiten Halbzeit und wurde von vielen Zweikämpfen im Mittelfeld geprägt.
Die Jungs nahmen den Kampf jedoch an und konnten sich hierfür belohnen:
Marcel Kiefer konnte 14 Minuten nach seiner Einwechslung zunächst zum umjubelten 2:1 und später per schönem Heber auch zum 4:1 treffen. Das zwischenzeitliche 3:1 erzielte der an diesem Tag überragende Marvin Thieser mit einem strammen Schuss aus der zweiten Reihe.
Den Schlusspunkt zum 5:1 setzte unser aufgerückter Abwehrrecke Iman Hanisch.

Tore: Marcel Kiefer 2x, Kevin Mrohs, Marvin Thieser, Iman-Felix Hanisch

Aufstellung: Steven Schwarz, Iman Hanisch, Philipp Kiefer, Julian Willeke, Lukas Kiefer (68. Erik Spät), Marvin Thieser (88. Sabri Akcay), Maik Herrmann (87. Abdallah Alzoubi), David Nicola Schmitt, Farouq Al Kassar (50. Marcel Kiefer), Kevin Mrohs, Christian Jungmann

Vorschau für das Wochenende 13./14.04.2019:

Samstag, den 13.04.2019:
1. Mannschaft
SF Köllerbach
-
FV Schwalbach
Anstoß: 16:30 Uhr

Sonntag, den 14.04.2019:
2. Mannschaft
FV Diefflen 2
-
FV Schwalbach
Anstoß: 15:00 Uhr

3. Mannschaft
VfB Gisingen 2
-
FV Schwalbach
Anstoß: 13:15 Uhr

Vorschau für Ostermontag, 22.04.2019:
1. Mannschaft
FV Schwalbach
-
SV Rohrbach
Anstoß: 15:30 Uhr

2. Mannschaft
FV Schwalbach
-
SC Reisbach 2
Anstoß: 13:00 Uhr

3. Mannschaft
FV Schwalbach
-
SG Saarlouis-Beaumarais 2
Anstoß: 17:30 Uhr

Weitere Infos gibt´s direkt vor Ort in unserem Clubheim, welches täglich ab 16:30 Uhr geöffnet ist.

Aktuelle Infos AH FV 09 Schwalbach KW 15/2019
Spielberichte KW 15 JSG Schwalbach

Ähnliche Beiträge