2 minutes reading time (350 words)

FV 09 Schwalbach 5:2 SV Auersmacher

 FV 09 Schwalbach 5:2 SV Auersmacher

Im ersten Spiel der neuen Saarlandligasaison trafen wir, wie bereits letzte Saison, auf den SV Auersmacher.
Letztes Jahr ging der Start mächtig in die Hose und wir verloren 0:5. Auch die nächsten fünf Spiele wurden verloren und wir mussten die komplette Hinrunde auf dem letzten Tabellenplatz verweilen.
Dies wollten wir dieses Jahr natürlich besser machen und direkt mit einem Sieg starten. Und man merkte der Mannschaft direkt vom Anpfiff an, dass unsere Jungs mutig und bissig in den Zweikämpfen waren und man spürte, wie sehr sie das Spiel gewinnen wollten.
Es dauerte bis zur 28. Spielminute, ehe Sebastian Köhler durch einen abgefälschten Schuss das verdiente 1:0 erzielen konnte. Danach ruhten wir uns ein wenig auf der Führung aus und mussten das 1:1 hinnehmen.
Danach kam Auersmacher besser ins Spiel und wir fingen an zu wackeln. Eine Minute vor der Halbzeit tauchte Justin Mayan auf einmal alleine vor dem Tor des SV Auersmacher auf und konnte nur noch durch ein Foul gestoppt werden. Infolgedessen bekamen wir einen Foulelfmeter zugesprochen und Auersmacher eine rote Karte. Den Elfmeter konnte der gefoulte Justin Mayan souverän zur 2:1 Halbzeitführung verwandeln.
In Überzahl waren wir die cleverere Mannschaft und konnte durch Tore von Felix Martin und Maximilian Gabriel auf 4:1 erhöhen.
Kurz vor Schluss kam Auersmacher zwar noch zum 4:2 Anschluss aber wieder war es Maximilian Gabriel, der in der Nachspielzeit den 5:2 Endstand erzielte und uns zum ersten Tabellenführer der Saarlandligasaison 2019/2020 schoss – die erste Tabellenführung des FV09 in Saarlands höchster Spielklasse!
Mit diesem Kampf und dieser Leidenschaft werden wir diese Saison noch viele Punkte einfahren.

Tore: 2x Maximilian Gabriel, Sebastian Köhler, Justin Mayan, Felix Martin
Es spielten:
Jan-Philipp Greff, Lukas Latz, Jan von dem Broch, Sebastian Köhler, Nicolas Staub, Felix Schreier (83. Pascal Maier), Steven Vogl, Marcel Boschet (75. Lukas Graf), Felix Martin (80. Maurice Schwarz), Justin Mayan, Maximilian Gabriel

Vorschau auf den 04.08.2019

FV 09 Schwalbach – SC Halberg Brebach 15:30 Uhr
FV 09 Schwalbach II – SV Britten-Hausbach 17:15 Uhr

Vorschau auf den 11.08.2019

FV Eppelborn – FV 09 Schwalbach 17:00 Uhr
VFB Tünsdorf – FV 09 Schwalbach II 15:00 Uhr
SV Fraulautern – FV 09 Schwalbach III 13:15 Uhr



Spielbericht Jägersburg
Der FV 09 trauert

Ähnliche Beiträge