3 minutes reading time (547 words)

Spielberichte vom 01.03.2020

1.Mannschaft

SV Rot-Weiß Hasborn – FV 09 Schwalbach

Das Auswärtsspiel beim Aufsteiger aus Hasborn musste witterungsbedingt verlegt werden. Der Wintereinbruch im Nordsaarland machte dem Restrückrundenstart einen Strich durch die Rechnung.

Nachholtermin ist der 11.03.2020 um 19:00 Uhr.

2.Mannschaft

SV Bardenbach – FV 09 Schwalbach 3:1

Der Jahresauftakt in Bardenbach in der Kurzzusammenfassung:

Schlecht gespielt, verdient verloren.

Die Heimelf war über die gesamte Partie die aktivere und bessere Mannschaft und ging nach 20 Minuten verdient in Führung.

Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Daniel Boschet in der dritten Minute der Nachspielzeit noch den schmeichelhaften 1:1 Ausgleichtreffer erzielen.

Leider sollte dieser Treffer keine positive Auswirkung auf die Mannschaft und ihr Spiel haben und so blieb es auch im zweiten Durchgang dabei: Nur der heimische SV Bardenbach spielte Fußball und erarbeitete sich so Chance um Chance.

In den letzten zehn Minuten fielen dann die Treffer zum 2:1 (80.) und 3:1 (87.), die die Auswärtsniederlage beim Tabellennachbarn besiegelten.

Auch für das positive Highlight des Tages sorgte der SVB:

In Spielminute 16 wurde Bardenbach ein überaus zweifelhafter Strafstoß zugesprochen. Auch der „Gefoulte" war der Ansicht, dass dem Unparteiischen hier ein Fehler unterlaufen ist und man entschloss sich dazu, den Strafstoß absichtlich neben das Tor zu schießen.

Gerade in Tagen von Spielabbrüchen und gewaltsamen Übergriffen auf Schiedsrichter und Gegenspieler eine schöne und lobenswerte Geste der Bardenbacher.
Vielen Dank für Euer Fairplay!

Tor: Daniel Boschet

Aufstellung:

Nico Wilhelm, Tobias Lindner (70. Bastian Vohwinkel), Pascal Maier, Maurice Schwarz, Daniel Boschet, Yannik Bersin (46. Dennis Düpper), Justin Philippi, Dennis Burgard, Felix Schreier, Kevin Thiel, Yannik Lang (76. Schota Zozoria)

3.Mannschaft
SC Reisbach II – FV 09 Schwalbach 1:2

Zum Rückrundenauftakt hatte es unsere 3.Mannschaft gleich mit einem Schwergewicht zu tun: Dem Tabellenzweiten vom SC Reisbach II.

Musste unser Team in der Hinrunde nach zweimaliger Zwei-Tore-Führung ein ärgerliches 3:3 hinnehmen, war man heute gewillt drei Punkte aus Reisbach zu entführen.

Dementsprechend starteten die Jungs auch in die Partie, zeigten ansehnlichen Kreisligafußball mit einigen schönen Ballstafetten und konnten sich so gute Torchancen erarbeiten.

Nach 26 Minuten fiel die verdiente Führung: Mike Johann schickte den pfeilschnellen Serhat Agirman auf die Reise, der im Eins-gegen-Eis-Duell mit dem Reisbacher Torhüter cool blieb und zum 0:1 einschob.

In der Folge entwickelte sich nun ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten, es ging mit der der knappen 0:1-Führung in die Halbzeitpause.

Der Heimtrainer schien in dieser die richtigen Worte gefunden zu haben, denn von nun an drückte der SCR auf den Ausgleich.

In der 66.Spielminute dann ein schöner Entlastungsangriff unserer Mannschaft: Moritz „Angler" Becker führt den Ball auf der linken Seite und hat das Auge für den auf rechts freistehenden Moritz Jung, den er mit einem schönen Seitenwechsel freispielt. Moritz Jung nimmt die Kugel an und schickt den erneut gestarteten Serhat Agirman auf die Reise. Serhat, für die gegnerische Abwehr uneinholbar, läuft seitlich auf den gegnerischen Torhüter zu und versenkt die Kugel überragend im langen Winkel – 0:2 für die Dritte!

Danach weiterhin überlegene Reisbacher, deren Angriffe nun gefährlicher werden. Bis zur 91. Minute kann der Abwehrverbund der 3. ein Gegentor verhindern, doch dann fiel das längst überfällige 1:2 für die Heimelf.

Hiervon sichtlich geschockt, ließ die Dritte in der Nachspielzeit noch eine Großmöglichkeit der Reisbacher zu und es ist Iman Hanisch zu verdanken, der mit einer überragenden Grätsche kurz vor der Linie für den bereits geschlagenen Steven Schwarz klärte, dass es beim 1:2 Auswärtserfolg blieb.

Ein schöner Erfolg zum Jahresauftakt, der zeigt: Die Dritte will nochmal oben angreifen! 

Wochenendvorschau
Aktuelle Infos AH FV 09 Schwalbach KW 10/2020

Ähnliche Beiträge