3 minutes reading time (659 words)

Spielberichte KW 20

A-Jugend

JSG Schwalbach – SV Röchling Völklingen 4:5

Am Samstag empfing unsere U19 die Mannschaft aus Völklingen in Hülzweiler auf dem Rasen.

Im Hinspiel teilte man sich noch die Punkte mit einem 1:1 und dieses Mal wollten wir als Sieger vom Platz gehen.

Trotz vieler verletzten und kranken Spieler konnten wir eine schlagkräftige Truppe auf's Feld schicken.

In den ersten zehn Minuten zeigten wir direkt in welche Richtung das Spiel verlaufen soll.

Wir ließen nichts zu und konnten den Ball immer wieder im Mittelfeld erkämpfen.

In der elften Spielminute der erste Dämpfer: Im Aufbauspiel verloren wir den Ball im Mittelfeld und standen auf dem linken Flügel aufgrund der Vorwärtsbewegung zu offen. Der Gegner nutzte diese Lücke mit seinem schnellen Außenspieler aus und erzielte das 0:1.

In der 25. Spielminute konnten wir den Ausgleich erzielen. Durch unser hohes Pressing konnten wir einen schlecht gespielten Pass des Gegners in das Mittelfeld erzwingen und blitzschnell den Konter einleiten. Unser Stürmer Eric Wendang bekam den Ball durch die Schnittstelle gespielt und schob ihn zum 1:1 am Torwart vorbei.

Leider konnten wir den Rest der ersten Spielzeit nicht an unsere gute Leistung der ersten Minuten anknüpfen.

Immer wieder ließen wir uns vom Gegner oder vom Schiedsrichter ablenken und in der 45. Minute kassierten wir das nächste Gegentor.

Doch vor der Halbzeitpause konnte unser Innenverteidiger Frederik Broy eine Freistoßhereingabe verwerten und wir gingen mit einem 2:2 in die Kabine.

Nach der Pause wollten wir unsere Leistung wieder steigern. Das Kurzpassspiel funktionierte wieder besser, lediglich die Durchschlagskraft und der letzte Pass in die Spitze fehlte.

In der 62. Spielminute führte ein Konter des Gegners zum nächsten Rückstand aus abseitsverdächtiger Position.

Und damit nicht genug: Zwölf Minuten später führte ein individueller Fehler in unserem Abwehrdrittel zum 2:4-Rückstand.

In der 85. Spielminute konnte unser Flügelspieler Luis Schneider im Straufraum nur mit einem Foul gestoppt werden und unser Stürmer Eric Wendang

konnte den Elfmeter zum 3:4-Anschlusstreffer vewandeln.

Keine Minute später konnte der Gegner den Ball auf Höhe der Mittellinie erkämpfen und der nächste Konter führte zum Gegentor.

Wir wechselten nun Marc Welte und Joshua Both ein.

Letzterer konnte eine Hereingabe von unserem rechten Flügel zum 4:5 verwerten.

Die letzte Aktion des Spiels war ein Freistoß für uns auf Höhe der Mittellinie: Die Hereingabe blieb im gegnerischen Strafraum hängen und im Durcheinander schaffte es der Gegner letztendlich den Ball herauszuschlagen und konnte somit das Spiel gewinnen.

Leider fehlte uns an diesem Tag die Durchschlagskraft im vorderen Drittel und wir konzentrierten uns nicht genug auf unsere eigene beste Leistung, die an diesem Spieltag nötig gewesen wäre, um als Sieger vom Platz zu gehen.

Der Gegner konnte mit seinen schnellen Offensivspielern immer wieder gefährliche Konter starten, welche uns letztendlich auch verdient den Sieg gekostet haben.

Am Mittwoch steht das nächste Spiel gegen die SG St-Wendel-Ostertal in Hülzweiler an.

In unserem letzten Heimspiel möchten wir nochmal unsere beste Leistung zeigen und einen Sieg einfahren, bevor es dann am Samstag zu unserem letzten Saisonspiel nach Homburg geht


Tore: 2x Eric Wendang, Frederic Broy, Joshua Both

B-Jugend

JSG Schwalbach – JSG Gau-Niedtal 4:4

Im heutigen Spielen gegen den Gau verschliefen wir die ersten 10 Minuten und lagen bereits mit 0:3 hinten.

Wie fast immer in dieser Saison, ließen wir uns von dem Rückstand nicht beeindrucken und konnten durch zwei Tore von Robin Hörner und Luis Tull das 3:3 erzielen, mit dem es in die Halbzeit ging.

In Halbzeit zwei konnten wir durch Pascal Dumont sogar den 4:3 Führungstreffer erzielen.

Leider konnten wir uns mit diese unfassbare Aufholjagd nicht belohnen und kassierten noch den 4:4 Ausgleich.

Trotzdem hat unsere Elf wieder Moral und Leidenschaft bewiesen und gezeigt, dass sie niemals aufgeben. Respekt!


Tore: 2. Robin Hörner, Luis Tull, Pascal Dumont

C-Jugend

1. FC Reimsbach – JSG Schwalbach 2:7

D-Jugend

JSG Freisen – JSG Schwalbach 7:1

JSG Schwalbach II – FSV Saarwellingen 2:0 (Spiel vom15.05.2019)

JSG Schwalbach II – JFG Saarschleife II 1:1

JSG Schwalbach III – JSG Bisttal III 2:2

E-Jugend

JSG Schwalbach – JSG BIsttal 6:6

FC Ensdorf – JSG Schwalbach II 1:8 (15.05.2019)

JSG Schwalbach II - FSV Saarwellingen 0:5

Tus Beamarais III – JSG Schwalbach 3:0 

Spielberichte E1
Spielberichte 19.05.2019

Ähnliche Beiträge