2 minutes reading time (471 words)

Spielberichte 10.03.2019

 1. Mannschaft:

FV 09 Schwalbach 1:4 SV Mettlach

2. Mannschaft:

FV 09 Schwalbach 6:1 FC Ensdorf 

Zum Rückrunden Start erwartete unsere Zweite ein Top Spiel und gleichzeitig ein Derby gegen den FC Ensdorf.
Von Beginn an scheint unser Trainer Yasar Akcay die richtige Taktik gewählt zu haben.
Ensdorf wurde in den ersten Minuten überrannt und mit der ersten Chance konnten wir direkt dass 1:0 erzielt.
Darauf folgte binnen 2 min dass 2:0 und alles lief nach Plan.
Doch eine Unkonzentriertheit von 10 min und dem daraus resultierenden 1:2 ließ den Gegner wieder aufatmen.
Doch unsere zweite Mannschaft kam schnell wieder in die Spur und brachte die Führung in die Halbzeitpause.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit machten unsere Jungs da weiter wo sie aufgehört haben und ließen Ensdorf keine Chance.
Keine 3 min dauerte es und es stand 3:1.
Im Verlauf der zweiten Halbzeit schraubten wir das Ergebnis noch auf 6:1 hoch.
Eine Top Leistung, der auch in der Höhe verdient war und weiter Tabellenführer der Bezirksliga.
Weiter so!!!
Tore: 4x Yannik Lang, Christian Schäfer & Jonas „Horst "Regel

3. Mannschaft:

FV 09 Schwalbach 2:1 SG Körprich-Bilsdorf

Zum Auftakt nach der Winterpause begrüßten wir die SG Körprich-Bilsdorf im Jahnstadion. Aufgrund der miesen Wetterbedingungen mussten wir auf die ungeliebte rote Erde ausweichen. An einen kontrollierten Spielfluss war nicht zu denken. Auch Körprich agierte zunehmend mit langen Bällen, wodurch wir unser Pressingspiel nicht wirklich aufziehen konnten. Nach einem Eckball gingen wir sehr glücklich durch Marcel Kiefer in Führung. Fast quasi im Gegenzug kassierten wir jedoch das 1:1 nach einem Freistoßtreffer. Nach zwei weiteren Aluminiumtreffern von unserer Seite begaben wir uns zum Pausentee. Auch in Halbzeit 2 fehlte oft der finale Pass. Solche Spiele werden in der Regel durch Einzelaktionen entschieden. So kam es wie es kommen musste: ein unzureichend geklärter Eckball von Körprich kam zurück zu Maik Herrmann, welcher den Ball direkt zurück in die Gefahrenzone flankte. Den Rest kennt man so nur aus FIFA oder eben von Schwalbach III: Christian Jungmann, mit dem Rücken zum Tor stehend, setzt an zum Fallrückzieher, trifft das Leder perfekt und feuert die Kugel unhaltbar für den starken Körpricher Torwart in die Maschen. Tor des Jahrzehnts, mindestens. Danach konnte sich scheinbar niemand mehr auf das Fußballspielen konzentrierten, die letzten 20min plätscherten so vor sich hin. Ein hart erkämpfter 2:1 Sieg stand am Ende zu Buche.

Tore: Marcel Kiefer, Christian Jungmann

Vorschau für Sonntag den 17.03.2019 :

2. 2. Ma.: SV Ludweiler. – FV 09 Schwalbach Anstoß 15.00 Uhr

3. 3. Ma.: SF Hostenbach II – FV 09 Schwalbach Anstoß 13.15 Uhr

Vo Vorschau auf den Mittwoch, 20.03.2019

3. Ma.: SV Düren-Bedersdorf - FV 09 Schwalbach Anstoß 19.00 Uhr

Vorschau für den Sonntag, 24.03.2019 :

1. Ma.: FV 09 Schwalbach – Spvgg. Quierschied Anstoß 15.30 Uhr

2. Ma.: FV 09 Schwalbach – FV Siersburg II Anstoß 13.00 Uhr

3. Ma.: FV 09 Schwalbach – FSG Schmelz-Limbach II Anstoß 17.30 Uhr

Aktuelle Infos AH FV 09 Schwalbach KW 11/2019
JSG Schwalbach

Ähnliche Beiträge