1 minute reading time (215 words)

Spielbericht AH-A: Saarlandpokal 2. Runde: FV09 – SF Hostenbach 2:4

Saarlandpokal AH-A 2. Runde: FV09 – SF Hostenbach 2:4

Gegen den letztjährigen Halbfinalisten konnten wir unsere beste Mannschaft aufstellen. Dies war auch nötig gegen einen Gegner, der zahlreichen aktive Spieler in seinen Reihen aufbot. In einer hochklassigen Partie vor stattlicher Zuschauerkulisse tasteten sich beide Mannschaften nicht lange ab. Hostenbach ging nach 3 Minuten mit einem Sonntagsschuss aus 35m in Führung. Postwendend gaben wir die passende Antwort. Marc schickte mit einem sehr guten Pass aus der eigenen Hälfte Killaa steil und dieser konnte mit einem schönen Volleyschuss ausgleichen. Ab da an war es ein stetiges hin und her mit Chancen auf beiden Seiten, die Hostenbach mit ihren Stürmern cleverer nutzte. Bis zur Halbzeit konnten die Gäste durch einen Elfmeter und einen Kopfballtreffer auf 1:3 davonziehen. Die zweite Hälfte starteten wir offensiver und nutzen die erste Chance zum Anschlusstreffer. Dominik konnte den Ball über die Linie drücken, nachdem der starke Hostenbacher Torwart zweimal pariert hatte. Im Verlauf übernahmen wir die Kontrolle, drückten Hostenbach hinten rein und konnten uns zahlreiche, teils sehr gute Chancen erarbeiten. Leider belohnten wir unseren beherzten Auftritt nicht mit dem Ausgleich und am Ende konnte Hostenbach eine seiner wenigen Offensivaktionen zum 2:4 nutzen.

Aufstellung: Kiefer, Mathieu Alex, Tull, Brose, Haas, Engelmann, Blohm, Heinz, Groß, Killmann, Bersin

Reservisten: Maxmini, Hofmann, Mathieu Andre, Leuck, Alcaro

Tore FV09: Bersin, Killmann 

D3 - Jugend
Fast perfektes Wochenende für unseren Aktivenberei...

Ähnliche Beiträge