2 minutes reading time (397 words)

Ferienfussballcamp JSG Schwalbach

Im Folgenden der Bericht zu unserem 1. Fußballcamp, der vom SV Hülzweiler verfasst wurde. An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmal ausdrücklich bei allen Helfern und Trainern aller drei Vereine bedanken. Ein besonderer Dank geht an den SV Hülzweiler, der die Plätze etc. zur Verfügung gestellt hat.

Jugendspielgemeinschaft Schwalbach/Hülzweiler/Elm
Erstes Fußballcamp der JSG Schwalbach
Von Montag, 07. bis Mittwoch, 09.10.2019 fand im Sportzentrum Schachen in Hülzweiler das
1. Fußballcamp für Kinder von 6-14 Jahren statt. Das ganze wurde keine staubige Angelegenheit. Dafür sorgte der permanente Regen. Das Wetter war aber auch das einzige, was nicht ganz befriedigen konnte. Trotz der nassen Angelegenheit kamen rund 70 angemeldete Spielerinnen und Spieler, um sich fußballerisch weiterbilden zu lassen. Jeden Tag von 10:00h bis 16:00h erhielten die Kinder von mehreren Trainern theoretische und viel praktische Ausbildung. Unterbrochen wurden die Trainingseinheiten für jeweils eine knappe Stunde zum Mittagessen. In den Pausen zwischen den einzelnen Trainingseinheiten gab es zur Verfügung gestellte Getränke sowie Kuchenhäppchen, die reißenden Absatz fanden.
Trotz der widrigen Wetterbedingungen machten alle Kinder toll mit; es gab nicht eine einzige negative Bewertung. Alle fanden die Veranstaltung gelungen und hatten viel Spaß.
Zum Abschluss gab es am Mittwochnachmittag noch den Besuch des Überraschungsgastes. Der Spieler Sebastian Jacob, Stammspieler und Stürmer des 1. FC Saarbrücken besuchte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Er stellte sich den vielen Fragen der jungen Akteure unseres Fußballcamps und gab anschließend Autogramme. Er war auch anwesend, als verschiedenen Kindern Preise verliehen wurden.
Diese hatten sie sich in kleinen Wettbewerben während des Camps, natürlich ausschließlich mit fußballerischen Hintergrund, verdient. Ein "Sondergeschenk" erhielt Dustin Prior im Beisein seiner Eltern als jüngster Teilnehmer unserer Veranstaltung. Bevor alle den Heimweg antraten, wurde noch ein Foto mit Allen gefertigt, welches nachfolgend zu sehen ist.
Fazit: trotz schwieriger Witterung eine sehr gelungene Veranstaltung, die sicher im kommenden Jahr wiederholt wird. Darüber waren sich alle einig. Vielleicht finden wir dann einen Termin, bei dem auch das Wetter mitspielt.
An dieser Stelle gilt ein ganz besonderer Dank den Helferinnen und Helfern, die mal wieder uneigennützig geholfen haben; ob beim Vorbereiten, dem Essen zubereiten und Ausgeben, der Reinigung der Clubräume, der zwischenzeitlichen Versorgung mit Kuchenhäppchen usw. Mit Euch zu arbeiten, macht einfach nur große Freunde!!!
Auch bedanken möchten wir uns bei den Sponsoren, die durch ihre Unterstützung den finanziellen Aufwand einschränkten. Sie sind auf unserer Homepage zu finden.
Nicht zuletzt auch ein Dank an den SV Hülzweiler, der die Räumlichkeiten und die Spielfelder zur Verfügung stellte.

Hier noch einige Eindrücke: 



Spielberichte KW 42
Spielberichte 13.10.2019

Ähnliche Beiträge