1 minute reading time (239 words)

26.03.18 - Spielberichte Aktive vom Wochenende

Spvgg. Quierschied 4:2 FV Schwalbach 

Das Ergebnis ist deutlicher als der gesamte Spielverlauf. Unsere Elf war an diesem Sonntag dem Tabellenzweiten ebenbürtig und verlor dieses Spiel in den letzten fünf Minuten durch Konzentrationsfehler. Dies nutzte natürlich die Heimelf aus und ging als glücklicher Sieger vom Platz. Gemäß Presse der Gastgeber: „Das war es ein hart umkämpfter, glücklicher Sieg gegen eine starke Schwalbacher Mannschaft". Da die Konkurrenz im Abstiegskampf gepunktet hat sind wir nun, nach den guten Ergebnissen der Vorwochen, mittendrin im Abstiegskampf.
Tore: Sebastian Köhler, Yannik Nonnweiler.

SG Rehlingen/Fremersdorf 1:0 FV Schwalbach II
In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie. Rehlingen scheiterte zwei Mal an unserer sehr starken Nummer eins Dustin Kiefer und wir einmal an der Latte. In der 70. Spielminute hielt unser Keeper Dustin Kiefer dann sogar noch einen Elfmeter von Rehlingen. Leider ging Rehlingen aber in der 80. Minute mit 1:0 in Führung und so mussten wir ohne Punkte aus dem Kellerduell nach Hause fahren.

SSC Schaffhausen II 3:1 FV Schwalbach III
Wir gerieten bereits in der 2. Spielminute in Rückstand. Wir versuchten alles um den Ausgleich zu erzielen, waren aber im Torabschluss nicht zwingend genug. Schaffhausen, die an diesem Tag ein gutes Spiel ablieferten konnte durch einen Doppelschlag in der 62. und 64. Spielminute auf 3:0 erhöhen. Zwar gelang Jonas Rupp noch nach einem schönen Sololauf der Anschlusstreffer, jedoch reichte es heute nicht für mehr.
Leider ein schlechtes Wochenende für unsere Aktiven aber Kopf Hoch, Ostermontag bleiben die Punkte im Jahnstadion.

26.03.18 - Wochenvorschau
25.03.18 - Aktuelle Infos AH FV 09 Schwalbach KW 1...

Ähnliche Beiträge